R14 – Extensionstrainer, großer Rückenstrecker

Gesamtgewicht: 300 kg

Stellmaß ohne Auslenkung:
L-158 x B-100 x H-196 cm

Stellmaß mit Auslenkung:
L-230 x B-100 x H-196 cm

Gewichtbestückung: 15 x 5 kg-Platt

 

 

Möglichkeiten der Trainings- und Übungsausführung

Der Extensionstrainer ist ein Gerät, das für segmentales Mobilisieren und Kräftigen gebaut wurde.

Das Gerät besitzt 17 Einzelverstellungen, die jeder Körpergröße gerecht werden.

Die Lendenwirbelsäule wird in eine verriegelte Stellung (bandhaft) gebracht, in dem die Beine in Hüftflexion positioniert werden. Der Drehpunkt für den Gerätehebelarm kann auf die Höhe des zu mobilisierenden oder zu kräftigenden Gelenkes eingestellt werden. Die Auflagefläche des Rücken- und Kopfpolsters können so zueinander verschoben werden, dass eine optimale gesicherte Ausgangsstellung eingenommen werden kann.

Das Bewegungsausmaß ist in Flexion und Extension in kleinen Abständen limitierbar und trägt somit der segmentalen Bewegung Rechnung. Es kann sowohl die Flexion als auch die Extension mobilisiert werden.

Die exakte Dosierbarkeit des Widerstandes ermöglicht ein assistives, und ein konexzentrisches beüben/trainieren der angesprochenen Muskulatur. Damit kann sowohl die Rücken-, als auch die Bauchmuskulatur auf eine sehr differenzierte Weise trainiert werden.

Die gute Regelbarkeit und die exakte Bedienbarkeit sorgen für eine exakt nachvollziehbare Ausgangsstellung für Therapeuten und Trainierende.